28.06.-02.07.: Training in Wilsche

Hallo an alle Daheimgebliebenen,

 

wie schon bei den letzten Wettbewerben gibt es auch zur diesjärigen LM wieder ein kleines KFAO Tagebuch. Dieses Jahr geht es, wenn man so will, schon eher los, da wir kurz vor dem Wettbewerb noch ein paar achen organisieren mußten. Die 6B, mit der Steffen und Martin mitmachen wollten, hat kurz vor dem Wettbewerb einen kleinen technischen Ausfall erlitten, so daß wir ein neues Flugzeug brauchen. Auch David kann sie damit nicht in der direkt danach folgenden WM nutzen.

 

Da aber der Aue Hattorf Swift ohnehin auf der LM ist und von Thomas geflogen wird und der KFAO einen Halteranteil hat, haben wir kurz bei den Haltern angefragt, ob wir das Flugzeug dann auch für die LM und Steffen und David auf der WM nutzen können. Innerhalb eines Tages hatten wir so einen Ersatz, zusammen mit den besten Wünschen der anderen Halter und einem "Viel Spaß und viel Erfolg!".

 

So haben wir Freitag den Swift abgeholt und das Wochenende zum Training genutzt. Montag und Dienstag, die ersten beiden Julitage haben Steffen und MArtin auch unter der Woche noch jeden Feierabend zum kurzfristigen Umprogrammieren genutzt.

 

Genug der Worte, ein paar Fotos haben wir auch.

 

 

Im Feierabendschlepp in die Box...

 

Tagesausklang an der Petromax

Unregistered Template by Ahadesign Visit the Ahadesign-Forum and Joomla Live Preview