13.07.: Freestyle, Siegerehrung, Abschlussfeier

Für heute haben die Veranstalter vom LSV Lingen einen Freestyle Wettbewerb geplant. Dabei gilt es, Kunstflug mit Rauch und Musik für ein breiteres Publikum vorzuführen. Da Samstag ist, sollen auch die Ansässigen etwas von der Veranstaltung haben. Neun Piloten finden sich, die mitmachen wollen. Erst gegen frühen Nachmittag gehen die Wolken auf, dann aber entfaltet der Hochdruckeinfluß seine Wirkung. Nacheinander gehen die Flüge dann raus, untermalt mit Musik von Klassik bis Rock... Schaut es Euch an.

 

Weibchen beim Umklappen

 

WinkeWinke aus dem Fox: Es macht auch den Insassen Spaß :-)

 

Landung mit brennenden Rauchpatronen

 

Da kommen die dicken Ofenrohre am Fotoapparat zum Einsatz

 

Gegen 1800 sind dann alle Freestyle Flüge durch und die Veranstalter rufen zum Buffet. Das lassen sich die Teilnehmer nicht zweimal sagen...

 

Man sammelt sich draußen bei dem schönen Wetter

 

Nach dem Abendessen geht es dann an die Siegereherung. Bei der Advanced werden Platz drei bis Platz eins von Hendrik Fröhlich, Nora Geusen und Tobias Ohlig belegt.

 

Die Teilnehmer der Advanced

 

In der Unlimited liegen Gisbert Leimkühler, Robin Kemter und Grisu, aka Wolfgang Kasper, auf den Plätzen drei bis eins.

 

Die Teilnehmer der Unlimited

 

Danach werden noch die Landesmeister gekürt. Aus Niedersachsen und Baden-Württemberg sind Teams zusammengekommen. Alle Wertungen findet Ihr hier verlinkt.

 

Neben den Piloten sind natürlich auch noch eine ganze Reihe anderer Teilnehmer bei so einem Wettbewerb erforderlich. So erhalten auch die Schleppiloten, die Schiedsrichter, die Essensversorger, die Veranstalter und die Unterstützer der Jugensgruppe Geschenke von den Piloten. Einhellig wird festgestellt, daß die Mitglieder vom LSV Lingen das hervorragend auf die Beine gestellt haben und man empfiehlt einhellig von der Pilotenseite, daß die Deutschem Meisterschaften 2022 doch bitte auf dem Flugplatz Nordhorn-Lingen stattfinden sollten.

 

Danach verlegt sich das Geschehen mehr und mehr an den Bierwagen, wo alle zusammen einen unfallfreien, fairen und spaßigen Wettbewerb ausklingen lassen...

 

Kunstflieger-Lebensmotto :-)

 

Zu späterer Stunde amüsiert man sich auch noch.

 

Dunkel und verwackelt: Die Kunstflieger haben ihren Spaß :-)

 

Es ist nach eins, als der Tagebuchschreiber schlafen geht. Legenden berichten, die Feier ging bis in die Morgenstunden...

Unregistered Template by Ahadesign Visit the Ahadesign-Forum and Joomla Live Preview