17.07.: Letztes Training und Eröffnung

Ein erneutes Hallo aus Deva. Mittlerweile haben wir uns eingelebt. Alles notwendige ist funktionstüchtig vorhanden und wir werden von den rumänischen Organisatoren und Helfern rund um versorgt und unterstützt, kurzum: wir können uns nicht beklagen. Am heutigen Tag sind die letzten Trainingsflüge geplant. Daher ist das Credo, dass wir uns wieder frühzeitig am Flugbetrieb beteiligen. Des Weiteren ist der Plan, dass am Nachmittag die ersten Probewertungen stattfinden sollen. Bei diesen werden Trainingsflüge unter realen Wettbewerbsbedingungen geflogen, um die gesamte Infrastruktur und Prozeduren, nicht nur für das fliegende Personal, zu trainieren und zu überprüfen. Parallel dazu hatte Steffen, als warm-up-pilot, auch noch die Möglichkeit in die Luft zu kommen, die er gern annahm.

Steffen am Start

 

Denn die eigentlichen Slots stehen den Wettbewerbspiloten zur Verfügung, sodass die Möglichkeiten von zusätzlichen Starts für ihn recht überschaubar sind.

 

Somit haben alle deutschen Wettbewerbspiloten einen Trainingsstart ergattert. Ab 1300 waren dann die Probewertungen geplant. An denen haben dann zwei deutsche Piloten teilgenommen. Von daher war der Nachmittag im deutschen Lager relativ entspannt und wir hatten ausreichend Zeit, um uns auf die Eröffnungsfeier vorbereiten zu können. Diese fand im Stadtzentrum von Deva statt. Es gab einen großen Umzug aller Teilnehmer, die nach Nationen sortiert wurden. Auf dem lokalen Marktplatz wurden dann schließlich alle Teilnehmer offiziell begrüßt.

 

Das deutsche Team

 

Und noch ein Foto vor der Burg

 

Im Anschluss wurden alle Teilnehmer, Organisatoren und Helfer zum Abendessen eingeladen. Die gesamte Veranstaltung, die durch den rumänischen Aeroklub organisiert wurde, war dem Anlass mehr als angemessen und wir haben den Abend in vollen Zügen genossen. Da für den kommenden Tag der erste Wertungsdurchgang der Advanced Klasse geplant ist, ist für das deutsche Team recht schnell Feierabend. Allerdings konnten wir nach der tollen Veranstaltung nicht sofort ins Bett und haben den Abend im kleineren Kreis ausklingen lassen.

 

Musikalisch lassen wir den Abend ausklingen...

Unregistered Template by Ahadesign Visit the Ahadesign-Forum and Joomla Live Preview