Newsarchiv

Deutsche Segelkunstflug-Meisterschaften 2011

Liebe Fliegerkameradinnen, liebe Fliegerkameraden,

Sehr geehrte Damen und Herrn,

nach Abschluss des Auswahlverfahrens hat die Bundeskommission Segelflug des Deutschen Aero Club e.V. der Bewerbung des Rothenburger Luftsportverein e.V.
( RLSV ) um die Ausrichtung der Deutschen Segelkunstflug-Meisterschaften
2011 ( DSKM ) den Zuschlag erteilt.

Der RLSV war bereits schon 2008 Ausrichter der DSKM, die nun auch in 2011 wieder auf dem Verkehrslandeplatz Rothenburg/ Görlitz ( EDBR ) in den beiden Klassen "Unlimited" und "Advanced" vom 16. - 23. Juli ausgetragen wird. In der davor liegenden 28. Kalenderwoche werden Trainingsmöglichkeiten sowie ein Segelkunstflugwettbewerb in den Klassen "Einsteiger" und ggf. "Advanced"
unter Verwendung von Höhenstarts an der Winde angeboten.

2008 wurde dort auf dem 3000m langen Flugplatz mit dem "Lausitzpokal"
weltweit erstmals ein Segelkunstflug - Wettbewerb an der Winde mit grossem Erfolg durchgeführt. Mit der erneuten Auswahl dieses Ausrichters setzt der DAeC ein weiteres Zeichen zur nachhaltigen Promotion dieser kostensparenden und umweltbewussten Startart für den Segelkunstflug.



Mit freundlichen Grüssen

Gerd Ottensmann
Beauftragter Segelkunstflug
Bundeskommission Segelflug
Deutscher Aero Club e.V.


Unregistered Template by Ahadesign Visit the Ahadesign-Forum and Joomla Live Preview