Newsarchiv

Pionierarbeit an der Winde 2007

Nachdem er fast acht Jahre verschollen war, ist dieser Film auf einer unserer Festplatten wieder aufgetaucht und wurde nun noch einmal überarbeitet - so weit das bei den alten Aufnahmen möglich war, die von der Qualität naturgemäß nicht ganz an das heute bekannte Niveau heranreichen.

 


Im Jahr 2007 haben wir, noch bevor es den KFAO offiziell gab, Pionierarbiet mit Windenstarts im Segelkunstflug betrieben, um zu testen, inwieweit diese Startart dafür geeignet ist. Nachdem dies in Fürstenfeldbruck 2006 bereits durchgeführt wurde, wollten wir auch einen Versuch unternehmen. Dazu wurde der mehr als 3000m lange Platz in Neuhardenberg ausgewählt, wo wir in drei Tagen mit einer Gruppe Piloten die Erprobung mit einer Elektrowinde ESW-2B durchgeführt haben. Auch wenn der Wind nie wirklich ideal war, konnte die 1000m Marke oft geknackt werden.

Einen Bericht dazu von Frank-Dieter Lemke gibt es auch auf unserer Seite.

Im Anschluß an diese Veranstaltung wurde noch im selben Jahr auf dem Salzmann Cup in Stölln die Gründungsversammlung des KFAO abgehalten, bei der ein Großteil der auch in Neuhardenberg anwesenden Gruppe dabei war. Nach einer weiteren Erprobung 2008 in Cochstedt gehört der Windenstart, inzwischen dank des langen Platzes in Reinsdorf, zu unserem jährlichen Schulungslehrgang.

Unregistered Template by Ahadesign Visit the Ahadesign-Forum and Joomla Live Preview