Segelkunstflug

Kunstflugbox

Die Kunstflugbox - hier muß es reinpassen. Sie ist 1000x1000x1000m groß, beginnend 200m über Grund. Das klingt erst einmal nach sehr viel. Ein Kubikkilometer, das sind etwa 2 Millionen Schwimmbecken in einem üblichen Freibad. Doch in der Praxis ist das bei den geflogenen Geschwindigkeiten gar nicht so trivial, alles schön sauber zu positionieren. Im Wettbewerb zumindest kommt es schon darauf an, wie der Pilot sein Programm positioniert. Mit den Doppelsitzern in der Ausbildung wird das aber auf deren Eigenschaften abgestimmt. Hier muß niemand befürchten, wegen 20m außerhalb der Box seine Prüfung nicht zu bestehen ;-)

 

Figure_9

 

 

 

‹vorherige Figur› ‹Anfang›





Unregistered Template by Ahadesign Visit the Ahadesign-Forum and Joomla Live Preview